Wer steht hinter Peaks?

    Tom Arends, CEO und Mitbegründer von Peaks

    20 Jahre Erfahrung in Management und Innovation im Retail Banking & Investment

    ​​Tom begann seine Karriere 2002 bei Robeco, wo er alles über das Investieren lernte und andere Anlageberater von Robeco und Rabobank bei der Zusammenstellung von Anlageportfolios beriet. 2009 wechselte Tom dann zur Rabobank, wo er innerhalb der Anlagekompetenz für die strategische Anlagepolitik für Privat- und Private-Banking-Kunden verantwortlich war. Ab 2012 leitete Tom dann die digitale Transformation der Anlagedienstleistungen der Rabobank. Teil der Transformation war die Einführung der ersten Anlage-App in den Niederlanden. 2017 gründete er zusammen mit Sijbrand Tieleman und Rutger Beens Peaks, mit dem Ziel, das Investieren für jedermann zugänglich zu machen.

    Rutger Beens, CPO & Mitbegründer Peaks

    18 Jahre Erfahrung in der Softwareentwicklung und Geschäftstätigkeiten in der Finanzbranche

    Als Anteilseigner und treibende Kraft hinter dem Unternehmen Virtual Affairs half Rutger vielen Finanzinstituten beim digitalen Übergang oder beim Aufbau neuer Ventures. Ab 2010 war er der technische Architekt hinter Knab: der ersten niederländischen Neobank mit über 300.000 Kunden. 2018 gelang ihm mit Virtual Affairs ein erfolgreicher Exit.

    Robbert-Jan Neijts, CFO

    15 Jahre Erfahrung in der Finanzbranche als Manager und Business Controller

    Robbert-Jan war das finanzielle Rückgrat des Transformations- und Digitalisierungsprogramms der Rabobank im Jahr 2016. Er verfügt über umfangreiche Erfahrung in der Erstellung von Business Cases, Gewinn- und Verlustrechnungen und Cashflow-Prognosen. Er war während seiner gesamten Karriere als leitender Ansprechpartner für die Geschäftsleitung tätig und ist dies auch weiterhin bei Peaks.

    Jorrit

    Jorrit Mulder, CMO

    16 Jahre Erfahrung im Aufbau neuer Geschäftsfelder, Einzelhandelsmarketing und Produktmanagement

    ​​Jorrit und sein Team vergrößerten den Kundenstamm von Tele2 in weniger als 3 Jahren von 100.000 auf über 700.000 Kunden, indem sie eine neue Mobilfunksparte hinzufügte. Bei Vodafone war er neben dem Betriebserfolg für über 700 Mio. € Jahreseinkommen und 2,6 Mio. Kunden in den Niederlanden verantwortlich. Er verwandelte Vodafone in einen starken Festnetz- und Mobilfunkkonvergenten Marktteilnehmer auf dem niederländischen Markt.

    Was uns wichtig ist

    Jeder kann investieren

    Mit Peaks ist Investieren nicht länger kompliziert und unverständlich. Wir machen Investieren für jeden zugänglich.

    Transparenz

    Wir sind offen. Über die Kosten, die Risiken und worin dein Geld investiert wird: nämlich in Unternehmen, die Nachhaltigkeit fördern.

    Eine praktische App

    Du entscheidest selbst, wie oft und wie viel du auf dein Peaks-Konto einzahlen willst, wie lange und mit wie viel Risiko. Dein Geld, deine Entscheidungen.

    Die Entstehung von Peaks

    Investitionslizenz

    Das Investmentunternehmen Peaks wurde 2016 gegründet durch Tom Arends, Rutger Beens und Sijbrand Tieleman. Peaks wird von der niederländischen Behörde für Finanzmärkte (Autoriteit Financiële Markten) lizenziert und autorisiert. Zusammen stellen wir sicher, dass die Daten unserer Kunden immer sicher sind und niemals in die Hände Dritter gelangen. Deine Daten werden nur zu Zwecken, mit denen du dich im Voraus einverstanden erklärst, verwendet. Dein Geld wird nicht durch Peaks, sondern durch eine Vermögensverwaltung, Stichting Beheer Derdengelden Peaks, verwaltet. Für dich heißt das, dass du immer an dein Geld kommst, selbst wenn Peaks etwas passieren sollte. 

    Investiere dein Kleingeld

    Die Inspiration für Peaks kommt von der sogenannten „Piekenpijp", die niederländische Version des Sparschweins. Es ist eine Art Rohr, das man mit Münzen befüllt, um sich so irgendwann mit seinem Ersparten zu belohnen. Genau wie mit deinem Sparschwein kannst du auch mit Peaks ganz einfach dein Kleingeld zur Seite legen. Nur eben digital per Bankeinzug und mit der Chance auf eine Rendite. Dein Sparschwein 2.0 also.

    Jeder Cent zählt

    Wie das Sprichwort besagt: „Wer den Pfennig nicht ehrt, ist des Talers nicht wert” –  genauso sind auch wir bei Peaks fest davon überzeugt, dass jedes Vermögen irgendwann einmal mit nur ein paar Cent angefangen hat. Darum wollen wir mit unserer App jedem die Möglichkeit geben, auch mit kleinen Beträgen große Träume zu verwirklichen.

    Investieren birgt Risiken. Du kannst (einen Teil) deines Investments verlieren.

    Folge uns

    Die App

    • Die App
    • Sicherheit
    • Kosten
    • Investieren
    • Gutscheincode

    Über uns

    Hilfe

    Leidsestraat 32 C

    1017 PB Amsterdam

    Live Chat

    Beginne noch heute mit Peaks

    Wir senden dir eine Nachricht mit dem Download-Link zur Peaks-App

    Trage deine Telefonnummer ein
    Falsche Telefonnummer.SMS an %phonenumber% gesendet