Wer steht hinter Peaks?

    Die Gründer: Tom, Rutger & Sijbrand

    Rutger arbeitet seit 20 Jahren als IT-Architekt und ist im Entwickeln von Finanz-Apps spezialisiert. Natürlich weiß er all die Vorder- und Rückseiten der Peaks-App und wie man unser Entwicklungsteam leitet.

    Tom ist begeisterter Investor und arbeitet seit über 20 Jahren in der Investmentwelt. Er weiß immer genau, wie es an der Börse läuft und welchen Einfluss das auf unsere Peaks-Konten (einschließlich seines eigenen) hat.

    Sijbrand hat die besondere Gabe, selbst die wildesten Ideen zu realisieren. Dazu gehört natürlich auch die Peaks-App! Er findet immer neue Wege, um Investieren noch einfacher und interessanter zu gestalten.

    Was uns wichtig ist

    Jeder kann investieren

    Mit Peaks ist Investieren nicht länger kompliziert und unverständlich. Wir machen Investieren für jeden zugänglich.

    Transparenz

    Wir sind offen. Über die Kosten, die Risiken und worin dein Geld investiert wird: nämlich in Unternehmen, die Nachhaltigkeit fördern.

    Eine praktische App

    Du entscheidest selbst, wie oft und wie viel du auf dein Peaks-Konto einzahlen willst, wie lange und mit wie viel Risiko. Dein Geld, deine Entscheidungen.

    Die Entstehung von Peaks

    INVESTITIONSLIZENZ

    Das Investmentunternehmen Peaks wurde 2016 gegründet durch Tom Arends, Rutger Beens und Sijbrand Tieleman. Peaks wird von der niederländischen Behörde für Finanzmärkte (Autoriteit Financiële Markten) lizenziert und autorisiert. Zusammen stellen wir sicher, dass die Daten unserer Kunden immer sicher sind und niemals in die Hände Dritter gelangen. Deine Daten werden nur zu Zwecken, mit denen du dich im Voraus einverstanden erklärst, verwendet. Dein Geld wird nicht durch Peaks, sondern durch eine Vermögensverwaltung, Stichting Beheer Derdengelden Peaks, verwaltet. Für dich heißt das, dass du immer an dein Geld kommst, selbst wenn Peaks etwas passieren sollte. 

    INVESTIERE DEIN KLEINGELD

    Die Inspiration für Peaks kommt von der sogenannten „Piekenpijp", die niederländische Version des Sparschweins. Es ist eine Art Rohr, das man mit Münzen befüllt, um sich so irgendwann mit seinem Ersparten zu belohnen. Genau wie mit deinem Sparschwein kannst du auch mit Peaks ganz einfach dein Kleingeld zur Seite legen. Nur eben digital per Bankeinzug und mit der Chance auf eine Rendite. Dein Sparschwein 2.0 also.

    JEDER CENT ZÄHLT

    Wie das Sprichwort besagt: „Wer den Pfennig nicht ehrt, ist des Talers nicht wert” –  genauso sind auch wir bei Peaks fest davon überzeugt, dass jedes Vermögen irgendwann einmal mit nur ein paar Cent angefangen hat. Darum wollen wir mit unserer App jedem die Möglichkeit geben, auch mit kleinen Beträgen große Träume zu verwirklichen.

    Download die App

    Aus den Medien

    Investieren birgt Risiken. Du kannst (einen Teil) deines Investments verlieren.

    Folge uns

    Die App

    Die AppSicherheitKostenInvestierenGutscheincode

    Hilfe

    FAQKontakt

    Schipluidenlaan 4

    1062 HE Amsterdam