Investiere dein Wechselgeld

Wir wollen es jedem ermöglichen, Wechselgeld zu investieren! Wovon hängt das ab? Lies es hier!

SMS-bericht verzonden naar USER_PHONE Er was een onverwachte fout. Probeer het binnenkort opnieuw. Download die App
wechselgeld roundup

PSD2? Was ist das?

PSD2 (Payment Services Directive 2) ist ein europäisches Gesetz, das sicherstellt, dass du – und nicht länger deine Bank – der Eigentümer deiner Zahlungsdaten bist. Ziel des Gesetzes ist unter anderem die Stimulierung von Wettbewerb und Innovation im Finanzsektor. Wir hören dich schon denken: “Das ist ja ganz nett, aber was hat PSD2 mit Peaks zu tun?” Wir erklären es hier für dich:

Investiere mit deinem Wechselgeld

Wenn du dein Wechselgeld anlegst, rundet Peaks jede Banküberweisung bis zum nächsten vollen Euro auf. Wenn du beispielsweise 2,60 € für eine Tasse Kaffee ausgibst, wird der Betrag auf 3,00 € aufgerundet und 0,40 € werden für deine Investitionen verwendet. Kleine Geldbeträge, die du wahrscheinlich nicht vermisst, die aber auf lange Sicht einen Unterschied machen können. In diesem Video zeigen wir dir, wie es funktioniert.

🐿
Sammeln
Wir runden deine Zahlungen auf – von den Einkäufen, die du mit der Bankkarte zahlst bis zu einer Überweisung an deine Versicherung. Auf diese Weise sammelst du von Sonntag bis Samstag einiges an Wechselgeld.
✖ 
Verdoppeln
Für alle, die größere Schritte machen und mehr beiseite legen wollen, gibt es den Verdoppler. Damit kannst du dein Wechselgeld verdoppeln, verdreifachen oder vervierfachen!
🍞
Investieren
Am Sonntag kann der Gesamtbetrag des gesammelten Wechselgeldes in der App investiert werden. Am Montag, wenn die Börsen wieder geöffnet sind, wird diese Summe auf einmal verarbeitet.
Anhalten
Möchtest du das Wechselgeld mal eine Woche nicht investieren? Dann hast du den ganzen Sonntag Zeit, um den Vorgang in der App zu stoppen.
investiere wechselgeld peaks app
Download Peaks