Investieren

Erklärt: Der Aktien-Indexfonds iShares MSCI Europe

20 Dezember, 2019 - von Nele

4 min

Bei vielen Leuten sorgt das Wort “Aktien-Indexfonds iShares msci europe sri ucits etf eur (acc)” natürlich erst einmal für Unklarheit, denn viele wissen überhaupt nicht, was es genau bedeutet: Was zur Hölle ist ein Aktien-Indexfonds und wie kann ich jemals verstehen, wie er aufgebaut ist? Keine Sorge, wir erklären dir den Aktien-Indexfonds iShares MSCI Europe SRI UCITS ETF EUR (Acc) hier ganz einfach.

Aktien-Indexfonds – alles nur ein Supermarkt?

Wie wir dir das Ganze erklären? Nun ja: Stellen wir uns vor, der Aktien-Indexfonds iShares MSCI Europe SRI UCITS ETF EUR (Acc) ist ein Supermarkt, ha! Vorweg: Ein ganz besonderer Supermarkt! Denn in unserem imaginären Supermarkt gibt es lediglich europäische Produkte zu kaufen. Wie ein Supermarkt in verschiedene Gänge unterteilt ist, ist auch unser Aktien-Indexfonds in verschiedene Sektoren unterteilt. Im Supermarkt finden wir verschiedene Artikel in den Gängen, zum Beispiel Essen und Getränke. Und auch die Sektoren im Aktien-Indexfonds sind unterteilt: zum Beispiel in IT oder Finance. So weit alles verständlich, oder?

Dein Frühstück und morgendlichen Kaffee im Supermarkt kannst du von verschiedenen Marken kaufen, zum Beispiel von Danone. Auch Haarprodukte – beispielsweise von L’Oréal – findest du in einem Supermarkt. Und diese Marken sind die Aktien in unserem Supermarkt. Was genau eine Aktie ist? Ein kleiner Anteil eines Unternehmens.

So, diese ganzen Produkte im Supermarkt und Aktien im Indexfonds kosten natürlich Geld! Da wir ja ausschließlich europäische Produkte in unserem Supermarkt (und nur europäische Aktien in unserem Indexfonds haben) ist die Basiswährung an unserer Supermarktkasse und des europäischen Aktien-Indexfonds iShares MSCI Europe natürlich der Euro! 

Welche Firmen finden wir in dem Fonds? Stand 20. November 2019

Wie bereits erwähnt, sind in dem Fonds Anteile von Unternehmen. Diese Unternehmen haben natürlich unterschiedliche Marktwerte. Den größten Marktwert hat zurzeit die Aktie von ROCHE HOLDING PAR AG – nämlich sage und schreibe EUR 77.818.455. Damit steht die Aktie des schweizerischen Unternehmens nicht nur auf Platz 1 des Indexfonds, sondern nimmt auch 8,06 % des Fonds ein. Gleich auf Platz 2 finden wir das deutsche Unternehmen SAP mit einem Marktwert von EUR 48.467.707 – diese Aktie nimmt 5,02 % des Fonds ein. Eine komplette Übersicht der Aktien des Indexfonds findest du hier unter “Positionen”.

Verschiedene Sektoren im Indexfonds (und Gänge im Supermarkt)

Kommen wir nochmal zurück zu den Supermarktgängen. Die verschiedenen Aktien werden wie zuvor erwähnt in verschiedene Sektoren eingeteilt. Insgesamt gibt es ganze zehn verschiedene Sektoren. 👉 Financials, Gesundheitsversorgung, Nichtzyklische Konsumgüter, Industrie, IT, Zyklische Konsumgüter, Energie, Materialien, Versorger und Kommunikation.

Die Top 5 Sektoren in dem Fonds sind diese:

  1. Financials (zu diesem Sektor gehört z. B. die Aktie von ALLIANZ)
  2. Gesundheitsversorgung (z. B. ROCHE HOLDING PAR AG)
  3. Nichtzyklische Konsumgüter (z. B. LOREAL SA)
  4. Industrie (z. B. SIEMENS N AG)
  5. IT (z. B. SAP)

Wie hat sich der Fonds entwickelt?

Man kann sagen: ziemlich gut! In der unten abgebildeten Grafik siehst du die Wertentwicklung des Indexfonds iShares MSCI Europe SRI UCITS ETF EUR vom 31. Dezember 2018 bis zum 15. November 2019 – der Zeitraum ist lediglich ein von uns ausgesuchtes Beispiel. Was fällt da auf? Die Wertentwicklung steigt mal und mal fällt sie. Woran das liegt? An der Performance der einzelnen Aktien (also der Unternehmen). Es fällt uns aber auch auf, dass die Linie langfristig steigt, auch wenn sie ab und zu mal fällt. Wie beim Supermarkt: Mal ist der Umsatz an einem Tag sehr hoch und an einem anderen Tag läuft’s nicht so. Das verdeutlicht uns wieder, dass Investieren etwas Langfristiges ist und dass man als Investor auch mal “schlechte Zeiten” überleben muss. Ist ja aber nicht schlimm, da es irgendwann wieder aufwärts geht, da die (Welt-)Wirtschaft langfristig gesehen wächst. Natürlich muss man hier auch erwähnen, dass die Zeitperiode, die wir uns hier anschauen, nicht sehr groß ist (ein knappes Jahr) und sie sagt nichts über die (Rendite der) Zukunft aus. Um bessere Prognosen zu machen, wäre es besser, eine längere Periode anzuschauen – zum Beispiel 3 bis 5 Jahre.

Die Entwicklung des Aktien-Indexfonds iShares MSCI Europe SRI UCITS ETF EUR (Acc)

Die Entwicklung des Aktien-Indexfonds iShares MSCI Europe SRI UCITS ETF EUR (Acc). Quelle: https://www.ishares.com/de/professionelle-anleger/de/produkte/251767/#chartDialog

Möchtest du auch anfangen zu investieren?
Das ist einfacher als du denkst!

Download PeaksDownload Peaks

Wusstest du schon?

Regelmäßig stellen wir dir auch die einzelnen Aktien in unserem Blog vor. Noch besser: Auch von diesem Indexfonds haben wir bereits mehr Informationen für dich! In diesem Artikel informieren wir dich ausführlich über die Aktie des Deutschen Unternehmens Adidas. Außerdem haben wir auch schon über das japanische Unternehmen Nintendo berichtet. Nintendo gehört allerdings zum Aktienindexfonds UBS ETF (LU) MSCI Pacific Socially Responsible UCITS ETF (USD) A-dis. Vielleicht stellen wir dir diesen Aktien-Indexfonds ja das nächste Mal vor? 

Übrigens: Mit Peaks investierst du nur in nachhaltige Indexfonds, so ist natürlich auch der Aktien-Indexfonds iShares MSCI Europe nachhaltig. Aber was genau bedeutet Nachhaltigkeit im Zusammenhang mit Aktien-Indexfonds? Das erklären wir dir ausführlich hier.

 

Sei dir bewusst, dass Investieren Risiken birgt und du deine Investments (zum Teil) verlieren kannst. 

Jetzt teilen

Über Nele, den/die Autor/in

Nele (25) findest du entweder in Sporthallen oder am Herumreisen in anderen Ländern. Dabei ist sie immer auf der Suche nach neuen interessanten Themen und Geschichten, die sie allen Peakern im Blog vorstellen kann!

Vielleicht ist das auch was für dich:

Investieren6 min

Wir stellen vor: die Adidas-Aktie

21 Oktober, 2019 - von Dasha

Erklärt: Was bedeutet UBS MSCI Socially Responsible ETF?

25 November, 2019 - von Nele

Up - so heißt der Blog von Peaks, eine App die das Investieren einfach macht. In diesem Blog informieren wir dich über alles, was mit Geld, Investments und Finanzen zu tun hat. Für unsere Peaker und alle, die Investieren spannend und interessant finden! 

Du hast Peaks noch nicht auf deinem Handy? Lade die App herunter (und teste sie in den ersten 3 Monaten kostenlos!)

Diese Website wird durch Peaks BV verwaltet. Peaks ist AFM-lizenziert und befindet sich in der Schipluidenlaan 4, 1062 HE Amsterdam. Investieren birgt immer Risiken. Sei dir bewusst, dass der Wert deiner Kapitalanlage schwankt. Frühere Entwicklungen, Simulationen oder Prognosen stellen keinen verlässlichen Indikator für zukünftige Kursentwicklungen dar.