Das passiert, wenn du 20 € (extra) an jedem 20. ab 2020 investierst

Das kann passieren, wenn du 20 € (extra) an jedem 20. ab 2020 investierst

Lesedauer: 5 min

Kommentare: 0

Der erste Monat des neuen Jahres neigt sich mehr und mehr dem Ende zu und die ersten Leute haben ihre guten (finanziellen) Vorsätze schon wieder in den Sand gesetzt. Aber wird es nicht langsam Mal Zeit, am Ball zu bleiben und Dinge durchzuziehen? In diesem Blog-Post wollen wir dir zeigen, warum es wert ist, ab heute an jedem 20. Tag im Monat 20 € (extra) zu investieren. Die 20 € sollen allerdings keine Empfehlung unsererseits sein, sondern lediglich eine Veranschaulichung, was du damit erreichen kannst.

Du investierst bereits…

… Mit Portfolio Mild

Du investierst schon jeden Monat – sagen wir mal 50 € – mit Peaks? Das bedeutet für dich, dass du nach 10 Jahren 6.764 € erwarten kannst und nach 20 Jahren sogar satte 15.393 €. Nicht schlecht, oder? Aber was passiert, wenn du nun jeden Monat 20 € mehr in dein Peaks-Konto einzahlst? Quasi eine Mahlzeit + Getränk im Restaurant weniger. 

Mit einer monatlichen Einzahlung von 70 € (50 € + 20 € extra) kannst du nach 10 Jahren um die 9.487 € erwarten. Nach 20 Jahren sind das sogar mal eben ganze 21.572  € – also 6.179 € mehr, als wenn du 20 Jahre nur 50 € investieren würdest. Da kocht man doch gerne lieber einmal mehr zu Hause, oder nicht?

… Mit Portfolio Feurig

Du bist risikofreudiger und investierst bereits jeden Monat 50 € mit Portfolio Feurig? Das bedeutet für dich, dass du nach 10 Jahren 7.981 € erwarten kannst und nach 20 Jahren sogar satte 21.841 €. Das hört sich ja sogar noch besser an, oder? Aber was passiert im Portfolio Feurig, wenn du nun jeden Monat 20 € mehr Geld in dein Peaks-Konto zahlst?

Mit einer Einzahlung von 70 € monatlich (50 € + 20 € extra) kannst du nach 10 Jahren um die 11.196 € erwarten. Nach 20 Jahren wären es sogar 30.615 €. Also 8.774 € mehr, als wenn du 20 Jahre nur 50 € investieren würdest. Das sind dir alles zu viele Zahlen auf einmal? Dann schau dir mal die unten abgebildete Grafik an, die verdeutlicht dir den Unterschied noch besser!

20 € (extra) investieren – 70 € insgesamt
Den Berechnungen liegt bei Portfolio Mild eine erwartete Rendite von 3,2 % und bei Portfolio Feurig eine Rendite von 6,5 % zugrunde. Die erwarteten Renditen basieren auf den in der Vergangenheit erzielten Ergebnissen. Denk daran, dass die Ergebnisse der Vergangenheit keine Garantie für die Zukunft bieten und dass der Wert deiner Anlagen schwanken kann. Die Kosten der Indexfonds und die Kosten von Peaks gehen in die Berechnung ein.

Du investierst noch nicht?

… Dann wird es Zeit! Denn Gründe gibt es auf jeden Fall genug: Seien es die guten Vorsätze für deine Finanzen, ein zusätzliches finanzielles Polster oder eine Extra-Rente für später. Über mehr Geld beschweren sich schließlich die Wenigsten.

Außerdem kannst du ja auch klein anfangen. Zum Beispiel mit 20 € an jedem 20. Tag im Monat mit Portfolio Mild. Weißt du, dass du so nach 10 Jahren eine beachtliche Summe von 2.652 € erwarten kannst? Mit Portfolio Mild investierst du dein Geld zu 30 % in Aktienfonds und zu 70 % in Anleihenfonds. Das heißt, dass du nicht viel Risiko eingehst, dafür aber auch eine geringere Rendite erzielst. 

Mit Portfolio Feurig investiert du dein Geld hingegen zu 90 % in Aktienfonds und 10 % in Anleihenfonds – damit gehst du mehr Risiko ein, kannst aber auch eine höhere Rendite erzielen: Mit einer monatlichen Einzahlung von 20 € kannst du nach 10 Jahren rund 3.100 € erwarten!

Du bist geduldig und bleibst am Ball… 

… Um genau zu sein: 20 Jahre. Nimm an, du investierst jeden Monat 20 € mit Portfolio Mild: Nach 20 Jahren können deine Anlagen knapp 6.100 € wert sein. Und das alles mit nur 20 € pro Monat, die dir wahrscheinlich eh nicht fehlen würden. Mit Portfolio Feurig springt sogar mal eben eine Luxusreise mit der ganzen Familie bei raus – denn du kannst nach 20 Jahren mehr als 8.600 € erwarten. Läuft es sogar besser als erwartet, kannst du sogar mit bis zu 12.000 € rechnen. Okay, wir wissen Bescheid, zu viele Zahlen auf einmal, hm? Deshalb auch hier noch einmal eine Grafik zur Veranschaulichung: 

20 € (extra) investieren – jeden Monat am 20.
Den Berechnungen liegt bei Portfolio Mild eine erwartete Rendite von 3,2 % und bei Portfolio Feurig eine Rendite von 6,5 % zugrunde. Die erwarteten Renditen basieren auf den in der Vergangenheit erzielten Ergebnissen. Denk daran, dass die Ergebnisse der Vergangenheit keine Garantie für die Zukunft bieten und dass der Wert deiner Anlagen schwanken kann. Die Kosten der Indexfonds und die Kosten von Peaks gehen in die Berechnung ein.

Überzeugt?

Was meinst du? Wir sind überzeugt, dass sich eine Investition von 20 € (extra) im Monat lohnt. Auf unserer Website kannst du dir hier übrigens auch mit deinen gewählten Anlagen ausrechnen, wie viel Rendite für dich rausspringen kann. Vielleicht möchtest du ja lieber weniger oder mehr investieren? Den Zeitraum und das Portfolio kannst du dort selbst bestimmen. 

 

Sei dir bewusst, dass Investieren Risiken birgt und du deine Investments (zum Teil) verlieren kannst.

Hinterlasse einen Kommentar

Andere können deine E-Mail-Adresse nicht sehen.

Gut zu wissen: Peaks hat das Recht, Kommentare zu entfernen, die eine unangemessene Sprache enthalten oder inhaltlich nicht zum Blog beitragen.