PeaksBlogPeaksAlle Indexfonds bei Peaks auf einen Blick

    Peaks

    Alle Indexfonds bei Peaks auf einen Blick

    05 April, 2022 - von Nele

    4 min

    Mit Peaks kannst du dein Geld in bis zu 16 verschiedene Indexfonds (ETFs) anlegen. In 12 Aktienfonds und 4 Anleihenfonds. Verschaffe dir hier einen genaueren Überblick aller Indexfonds und erfahre, in welche Indexfonds du mit welchem Peaks-Paket investieren kannst. 

    Die 6 Indexfonds in den Standard-Peaks-Portfolios

    Bei Peaks kannst du aus drei verschiedenen Paketen wählen: Starter, Komplett und Premium. Mit dem Starter-Paket kannst du aus den vier von Peaks zusammengestellten Portfolios wählen, welche immer in dieselben 4 Aktien- und 2 Anleihenfonds investieren, nur mit unterschiedlicher Gewichtung:

    Alle Indexfonds in den vier Standard-Peaks-Portfolios Mild, Würzig, Scharf und Feurig

    Alle Indexfonds in den vier Standard-Peaks-Portfolios Mild, Würzig, Scharf und Feurig.

    10 neue Indexfonds in der Peaks-App (vorerst nur für Android)

    Mit Komplett und Premium kannst du dir dein eigenes Portfolio zusammenstellen (oder natürlich eins der von Peaks zusammengestellten Portfolios nutzen). Solltest du also noch das Starter-Paket nutzen, kannst du dein Paket ganz einfach über das Menü in der App ändern und dann dein eigenes Portfolio zusammenstellen. So hast du noch mehr Kontrolle über dein Portfolio und kannst es nach deinen Wünschen zusammenstellen. 

    In der folgenden Abbildung siehst du alle 10 neuen Indexfonds, die du mit dem Komplett- oder Premium-Paket zusätzlich wählen kannst. Peaks entscheidet sich dafür, nur Indexfonds anzubieten, die ein ESG-Label von A oder höher haben, wenn sie in das Sortiment aufgenommen werden.

    Möchtest du auch anfangen zu investieren?
    Das ist einfacher als du denkst!

    Download PeaksDownload Peaks
    Alle zusätzlichen Indexfonds, die man im Komplett- und Premium-Paket hinzufügen kann.

    Alle zusätzlichen Indexfonds, die man im Komplett- und Premium-Paket hinzufügen kann.

    Wie kannst du dein eigenes Portfolio zusammenstellen?

    Sobald du das Komplett- oder Premium-Paket in der Peaks-App nutzt, kannst du mehr Entscheidungen für dich selbst treffen und dein Portfolio nach deinen Wünschen zusammenstellen. Eine Schritt-für-Schritt-Anleitung findest du hier. Solltest du noch das Starter-Paket nutzen, aber gerne dein eigenes Portfolio erstellen wollen, dann kannst du in der App ganz einfach dein Paket wechseln.

    Nachhaltige Agenda der Unternehmen

    Wie du wahrscheinlich bereits weißt, investierst du mit Peaks immer nur in die 25 % der nachhaltigsten Indexfonds der Branche. Doch was macht Adidas, Home Depot und Nintendo nachhaltiger als andere Unternehmen? Zum einen werden diese Unternehmen mithilfe von 37 ESG-Faktoren ausgewählt (Environmental – Umwelt, Social – sozial verantwortlich und Government – gute Unternehmensführung). Alle Unternehmen in den Indexfonds müssen überdurchschnittlich gut in diesen Kategorien abschneiden. 

    Mit Peaks investierst du an der Börse und damit in große Unternehmen und Konzerne. Es geht natürlich immer nachhaltiger, doch die Unternehmen der Indexfonds, die wir in die Peaks-Portfolios aufgenommen haben, verfügen alle über ein nachhaltiges Programm und erstatten regelmäßig Bericht über die Entwicklung und Durchsetzung dieser Ziele. Alle Unternehmen halten sich an die 17 Sustainable Development Goals (Ziele für nachhaltige Entwicklung). 

    Sei dir bewusst, dass Investieren Risiken birgt und du deine Investments (zum Teil) verlieren kannst.

    Jetzt teilen

    Über Nele, den/die Autor/in

    Nele findest du entweder in Sporthallen oder am Herumreisen in anderen Ländern. Dabei ist sie immer auf der Suche nach neuen interessanten Themen und Geschichten, die sie allen Peakern im Blog vorstellen kann!

    Up - so heißt der Blog von Peaks, eine App die das Investieren einfach macht. In diesem Blog informieren wir dich über alles, was mit Geld, Investments und Finanzen zu tun hat. Für unsere Peaker und alle, die Investieren spannend und interessant finden! 

    Du hast Peaks noch nicht auf deinem Handy? Lade die App herunter (und teste sie 1 Monat kostenlos)!

    Diese Website wird durch Peaks BV verwaltet. Peaks ist AFM-lizenziert und befindet sich in der Schipluidenlaan 4, 1062 HE Amsterdam. Investieren birgt immer Risiken. Sei dir bewusst, dass der Wert deiner Kapitalanlage schwankt. Frühere Entwicklungen, Simulationen oder Prognosen stellen keinen verlässlichen Indikator für zukünftige Kursentwicklungen dar.